Motor

Schleifen von Motor-Präzisionsbauteilen - die beste Performance zählt

Das Schleifen hat innerhalb der Prozesskette der Motorenproduktion immer mehr an Wichtigkeit gewonnen. Gefragt sind innovative Bearbeitungskonzepte für die Massen-fertigung und die flexible Fertigung. Neue Werkstoffe werden in der Motorentechnologie getestet, neue Schleiftechnologien zur Fertigung von Präzisionsbauteilen stehen im Fokus. Überall dort, wo Energie und Kraft in Drehbewegungen umgewandelt werden, sind Höchstleistungen gefragt. Ein absolutes Muss sind exakt aufeinander abgestimmte Berührungsflächen in den jeweiligen Bauteilkomponenten, die je Anforderungsprofil verschiedene Aufgaben dauerhaft erfüllen müssen. Hohe Oberflächengüten sind dabei unverzichtbar.

Da die ATLANTIC-Produkte exakt für den individuellen Anwendungsfall spezifiziert werden und Know-how aus tausenden Projekten für die Automobilindustrie vorhanden ist, können wir diesen Präzisionsvorsprung an unsere Kunden weitergeben. Beispiele für die Bearbeitung von Motorenkomponenten sind das Kurbelwellenschleifen, die präzise Bearbeitung von Zylinderlaufbuchsen oder das Schleifen von Ventilen.

Ihre Kundenvorteile im Bereich Motor:

• ATLANTIC bietet ein breit gefächertes
Sortiment für die Bearbeitung verschiedenster Motorenkomponenten: Kurbelwellen (PKW & LKW), Pleuel (PKW & LKW), Tassenstößel, Zylinderlaufflächen (PKW & LKW) und Ventile

• Gemeinsame Entwicklungen neuer Schleifkonzepte mit der Anwendungstechnik von ATLANTIC eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten

Folgende Schleifoperationen können bei der Bearbeitung von Präzisionsteilen im Motorenbau unter anderem Einsatz finden:

• Zylinderlaufbuchsenschleifen
• Kurbelwellenschleifen
• Finishen
• Schleifen von Schaft- und Schließflächen eines Ventils

ATLANTIC GmbH
Gartenstr. 7 - 17
53229 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 408-0
Fax: +49 (0) 228 408-290
infoqRWhaiQeqBuxY5qXhWmwnatlantic-bonnde