Rotor- und Schnecken-wellenschleifen

Rotor- und Schneckenwellenschleifen

Da bei Schneckengetriebe die Schnecke schraubenförmig verzahnt, aber fest gelagert ist, treten hohe axiale Kräfte auf. Je nach Betrieb, ob nur in eine Drehrichtung oder in beide, sind die entsprechenden Seiten z. B. mit Axiallagern ausreichend abzustützen. Für das Schneckenrad gelten analog die Bedingungen für schrägverzahnte Stirnzahnräder.

Verschiedene Schleifanwendungen kommen beim Schleifen von Rotor- und Schneckenwellen zum Einsatz.

• Schleifen aus dem Vollen

• Schleifen von Härteverzügen

• Schleifen von Verschleißschichten (Aufpanzerungen)

• Fertigschleifen

Für alle diese Anwendungen bietet ATLANTIC die richtige Spezifikation, individuell angepasst an Ihre Schleifoperation und Ihre speziellen Anforderungen.

Maschinen: Doimak, Klingelnberg, Mikromat, Reishauer,…

ATLANTIC GmbH
Gartenstr. 7 - 17
53229 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 408-0
Fax: +49 (0) 228 408-290
infoqRWhaiQeqBuxY5qXhWmwnatlantic-bonnde