1944

1944 - Zerstörung durch Luftangriffe

Die Bombenangriffe der Alliierten nahmen im Jahre 1944 deutlich zu. Insbesondere das Ruhrgebiet und das Rheinland waren Schwerpunkte der Zerstörung. Die Nähe der Fabrik zum Bahnhof Bonn Beuel als wichtiger Verkehrsknoten, aber auch die Klassifizierung als Produktionsbetrieb führte zur Zerstörung. In der Nacht zum 18. Oktober 1944 wird die Fabrik fast vollständig zerstört.

 

Fotoquelle: Archiv des General-Anzeigers Bonn (Onlineredaktion), aus dem Artikel vom 19.10.2010 von Christina Fuhg 

ATLANTIC GmbH
Gartenstr. 7 - 17
53229 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 408-0
Fax: +49 (0) 228 408-290
infoqRWhaiQeqBuxY5qXhWmwnatlantic-bonnde