Für unsere Fertigung in Bonn suchen wir eine*n

Maschinenbau-Ingenieur*in (m/w/d)

Mit seiner über 100-jährigen Tradition und Erfahrung zählt ATLANTIC zu den führenden, international operierenden Traditionsunternehmen von Schleifwerkzeugen.

An unserem Firmensitz in der Region Köln/Bonn entwickeln und produzieren wir maßgeschneiderte Produkte und vertreiben diese erfolgreich in die ganze Welt. Zu unseren Kunden gehören bedeutsame Unternehmen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Wälzlager- und Stahlindustrie sowie Unternehmen in weiteren namhaften Technologiebereichen.

Wir bei Atlantic sind stets mit Leidenschaft bei der Sache. Hohe Eigenmotivation, große Gestaltungsfreiräume und eine starke Kollegialität zeichnen unsere Unternehmenskultur aus.

Welche Aufgaben auf Sie warten
  • Leitung von Projekten zur Optimierung von Anlagen, Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Entwicklung neuer Produkte und Fertigungsprozesse
  • Qualitätskontrolle in der Produktion und Qualitätsmanagement
  • Lösen von Qualitätsproblemen und Kundenreklamationen
  • Optimierung von Abläufen im Rahmen der Einführung einer neuen Unternehmens-Software (ERP)
  • Verbesserung der Qualität und Produktivität
Was Sie von uns erwarten können
  • Sammeln wertvoller Erfahrungen in Führung und Projektleitung mit hoher Eigenverantwortung
  • Selbständige Umsetzung von der Idee bis zur Implementierung
  • Spannende Aufgaben an der Schnittstelle von Maschinen, Menschen und Produkten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem dynamischen Führungsteam des Unternehmens Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen; es besteht die Möglichkeit, später Personalverantwortung in der Produktion zu übernehmen
  • Intensive Einarbeitung in allen Bereichen unseres Unternehmens und Weiterbildung in Fachthemen durch Teilnahme an externen Seminaren
  • Sie können hier wirklich etwas bewegen
Was wir von Ihnen erwarten
  • Master der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Prozessingenieur oder vergleichbar)
  • Hohes Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit

Konnten wir Sie für diese anspruchsvollen Aufgaben begeistern und überzeugen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail mit Angabe des möglichen Starttermins an Frau Katharina Böller BewerbungzIpWviJapN0Qb39ZvjzYmwnatlantic-bonnde.